AllgemeinPolizei NewsRV Saarbrücken

Reifen löst sich während der Fahrt von Achse

Werbung:

Völklingen. Am Montagabend gegen 19:35 Uhr befuhr ein Völklinger mit seinem PKW die B 51 von Völklingen kommend in Fahrtrichtung Saarbrücken.

In Höhe Anwesen 116 löste sich aus bislang ungeklärter Ursache das rechte hintere Rad seines BMW und rollte gegen ein geparktes Fiat-Neufahrzeug einer Autofirma.

Werbung:

Der BMW war nicht mehr fahrbereit, an dem Neufahrzeug entstand eine leichte Beschädigung an der Fahrzeugfront.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren