Ab sofort Corona-Kontrollen und Fieber messen bei der Einreise ins Saarland

Seit ca. 17.00 Uhr heute Nachmittag finden bei der Einreise von Frankreich nach Deutschland Grenzkontrollen der Bundespolizei statt.

Anzeige:

Hierbei werden Personen auf Anzeichen der neuartigen Corona-Infektion überprüft.

Im Verdachtsfall wird mit einem Fieberthermometer gemessen, ob die einen Reisenden erhöhte Temperatur haben. Für weitergehende Untersuchungen steht ein Sanitätszelt vor der Polizeiwache zur Verfügung.

Die aktuellen Kontrollmaßnahmen gelten auf Unbestimmte Zeit.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren