AktuellAllgemeinPolizei NewsÜberregional

Person wurde auf offener Straße angeschossen!

Werbung:

Gestern kurz vor 23:00 Uhr wurden nahe der Grenzbrücke Remich Schüsse auf offener Straße gemeldet, wobei ersten Informationen nach eine Person verletzt wurde.

Polizeieinheiten und Rettungsdienste begaben sich sofort vor Ort und konnten einen Mann antreffen welcher eine Beinverletzung aufwies.

Werbung:

Nach der Erstversorgung vor Ort wurde der Verletzte zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr.

Der Täter konnte unerkannt flüchten. Die Staatsanwaltschaft wurde in Kenntnis gesetzt und Kriminalpolizei hat eine Untersuchung in die Wege geleitet.

Werbung:

In diesem Zusammenhang suchen die Ermittler nach Informationen.

Eventuelle Zeugen des Vorfalls, bzw. Personen welche über sonstige Hinweise verfügen sollen sich bitte beim Polizeinotruf (Luxemburg) melden.

Werbung:

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren