AktuellCoronaRegionalSaarlouis

Emmes in Saarlouis wegen Corona-Pandemie abgesagt

::Werbung::

Nach den beiden großen Saarbrücker Events „Saarspektakel“ und Altstadtfest hat nun auch die Stadt Saarlouis ihr großes Sommer-Volksfest zeitig abgesagt. Damit fällt das Volksfest nach 2020 der Corona-Pandemie nun bereits im zweiten Jahr hintereinander zum Opfer.

 

:Werbung:

„Angesichts der immer noch aktuellen Pandemie-Situation kann im Juni 2021 bei einem verantwortungsvollen Umgang mit der Gesundheit der Besucherinnen und Besucher keine Veranstaltung einer solchen Größenordnung stattfinden. Das ist schlimm, das tut richtig weh, ist aber momentan leider alternativlos“, bedauert Oberbürgermeister Peter Demmer auch im Namen des Stadtrates die unvermeidbare Absage des größten Saarlouiser Volksfestes.

 

:Werbung:

Es ist nicht absehbar, wie lange die notwendigen Maßnahmen zur Abflachung der Corona-Infektionskurve aufrechterhalten werden müssen. Betroffen sind neben der „Emmes“ auch alle weiteren Teilveranstaltungen der Saarlouiser Woche, darunter die Stadtteilfeste und der beliebte Familienaktionstag.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren