AktuellAllgemeinFeuerwehr NewsRegionalSaarlouis

Feuerwehr befreit Ente aus Angelschnur

::Werbung::

Erfolgreicher Tierrettungseinsatz der Feuerwehr Nalbach: Gegen 15:45 Uhr mussten die Löschbezirke Nalbach und Piesbach am Montagnachmittag zu einer Rettungsaktion ausrücken.

Eine Angelschnur hatte sich um den Hals einer Ente verfangen, und der Erpel drohte sich in seiner Panik selbst zu strangulieren. Mit dem Boot gelang es den Feuerwehrkräften das verängstigte Tier einzufangen und die, um den Hals gewickelte Angelschnur vorsichtig mit einem Messer zu beseitigen.

:Werbung:

Nach kurzer Zeit konnte der Enterich ohne Verletzungen wieder auf dem Weiher ausgesetzt werden. Die Feuerwehr Nalbach war mit vier Fahrzeugen, einem Rettungsboot und 16 Einsatzkräften aus den Löschbezirken Nalbach und Piesbach vor Ort.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren