AktuellNeunkirchenPolizei News

Frau (85) in Uchtelfangen getötet – Tochter unter Tatverdacht

::Werbung::

Was ging da nur Schreckliches vor in dem schicken Anwesen in Uchtelfangen? Gestern Morgen hat die Polizei ein schlimmer Notruf ereilt. In Uchtelfangen soll eine 85-jährige Frau getötet worden sein. Unter Tatverdacht: Ihre eigene Tochter. Das berichtet die ARD auf Nachfrage bei der Polizei.

Originalaufnahme: Das Polizeisiegel an der Tür zeigt: Hier ist ein schlimmes Verbrechen geschehen.
Werbung:

Demnach soll es zwischen der Mutter und ihrer 61-jährigen Tochter einen Streit gegeben haben. Die Polizei hat dem SR gegenüber Spuren von Gewalt bestätigt. 

:Werbung:

Wie die Frau zu Tode gekommen ist und was der Auslöser des Streits war ist zum aktuellen Zeitpunkt vollkommen unklar. Bekannt ist nur, dass Mutter und Tochter im selben Haus gewohnt haben sollen. Die Polizei ermittelt weiter.  

Originalaufnahme: Unter dem Carport des gepflegten Anwesens steht noch der schnieke Mercedes
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren