AktuellAllgemeinNeunkirchenPolizei NewsRegional

Tätlicher Angriff sowie Beleidigungen gegen Polizeibeamte in Neunkirchen

::Werbung::

Am 02.01.2022 teilte ein 25-Jähriger aus Ottweiler per Notruf suizidale Absichten mit. Beim Eintreffen der eingesetzten Beamten konnte der Mann wohlauf angetroffen werden.

Werbung:

Er wurde anschließend ins Fliedner-Krankenhaus Neunkirchen verbracht. Kurze Zeit darauf zeigte der Mann ein aggressives Verhalten gegenüber den Pflegern des Krankenhauses. Nachdem die eingesetzten Beamten erneut im Krankenhaus erschienen, beleidigte der 25-Jährige diese erheblich.

:Werbung:

Weiterhin holte er unverzüglich aus und schlug einem Polizeibeamten mit seiner Faust auf die Schutzweste. Der 25-Jährige wurde daraufhin in Gewahrsam genommen. Weiterhin war der Mann erheblich alkoholisiert. Verletzt wurde niemand. Entsprechende Strafverfahren werden eingeleitet.

https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren