Beckinger (44) knallt besoffen mit seinem Auto in Betonmauer

Leicht verletzt überstand ein 44-jähriger Pkw-Fahrer aus Beckingen einen Unfall am 19.03.2022 um 21.15 Uhr in Rissenthal. Der Mann kam mit seinem Wagen in der Rissenthaler Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer betonierten Grundstücksmauer.

Anzeige:

Durch den Aufprall wurde der schwer beschädigte Pkw zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Aus dem Fahrzeug trat Öl aus, der Fahrer war alkoholisiert, was ein Atemalkoholtest bestätigte. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, seinen Führerschein musste er sofort abgeben.

Den Mann erwartet jetzt ein Verfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren