Geldautomat in Luxemburg-Stadt gesprengt

Gegen 02.45 Uhr haben unbekannte Täter einen Geldautomaten gesprengt, entwendeten das sich darin befindliche Geld und flüchteten anschließend mit einem Fahrzeug. Dies in Bascharage, Avenue de Luxembourg bei einem großen Einkaufszentrum.

Anzeige:

Aufgrund der Wucht der Sprengung wurden Trümmerteile durch die Luft geschleudert und ein Feuer am Automaten wurde entfacht. Die Feuerwehr löschte den Brand. Bei diesem Zwischenfall wurde niemand verletzt. Die Staatsanwaltschaft wurde informiert und beorderte die Kriminalpolizei zwecks Spurensicherung und Ermittlungen zum Tatort.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen, welche Angaben zu den Tätern und deren Fluchtrichtung sowie zum Fluchtwagen, einem Alfa Romeo Giulietta von weisser Farbe, machen können. Personen, welche dementsprechende Beobachtungen gegen 02.45 Uhr um das Einkaufzentrum in der Avenue de Luxembourg in Bascharage, gemacht haben, werden gebeten diese an die Notrufnummer 113 der Polizei oder per Mail an spj.rgb@police.etat.lu zu übermitteln.

Originalaufnahme – Bild: Polizei Luxemburg

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren