Mann (42) rammt im Suff das Auto seines Chefs in Wadgassen

Am Samstag, den 04.06.22, gegen 12:30 Uhr wurden Beamte der Polizei Saarlouis zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Wadgassen Schaffhausen gerufen. Auf dem Fahrersitz stellten die Beamten den erheblich alkoholisierten Unfallverursacher fest.

Anzeige:

Der 42-jährige Fahrer ohne Fahrerlaubnis lieh sich zuvor widerrechtlich das Fahrzeug seines Arbeitgebers aus und kollidierte infolge einer Fehlbedienung des Automatikgetriebes auf dem Parkplatz mit einem anderen Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Dem verantwortlichen Fahrer aus Beckingen wurde eine Blutprobe entnommen, ihn erwarten mehrere Strafanzeigen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren