Stromausfall in Teilen von Saarbrücken

Anzeige:

Einige Saarbrücker, welche im Stadtteil St. Johann leben, haben heute Morgen plötzlich ohne Strom dagestanden.

Der Grund dafür war, dass ein Bagger bei Tiefbauarbeiten an einer Baustelle in der Wallotstraße im Bereich der Straße Am Homburg ein Stromkabel beschädigt hat. Dadurch kam es um 10:05 Uhr zu einem Stromausfall. Betroffen waren rund 770 Haushalte in den Straßen Am Homburg, Wallotstraße, Benzstraße, Florastraße, Weinbrennerstraße, Geißlerstraße, Ohmstraße, Borsigstraße, Liebigstraße, Röntgenstraße und Camillo-Sitte-Straße.

 Die Stadtwerke Saarbrücken konnten durch Umschaltungsmaßnahmen um 10:45 Uhr bei der Hälfte der Haushalte die Stromversorgung wiederherstellen. Um 11:15 Uhr waren wieder sämtliche Haushalte mit Strom versorgt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren