Aktuell. Schwerer Verkehrsunfall in Saarbrücken – Mann gerät unter Lkw!

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute um 12:55 Uhr in Saarbrücken in Höhe des Beethovenplatzes. Ein 53-jähriger Mann wollte die Straße überqueren und wurde dabei von einem gerade anfahrenden Lkw erfasst. Kurzzeitig geriet er unter das Fahrzeug.

Originalaufnahme

Trotz des dramatischen Unfalls hatte der Mann großes Glück und erlitt nur leichte Verletzungen. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde er in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wo er weiter untersucht werden soll.

Originalaufnahme

Die Dudweilerstraße war zwischen Richard-Wagner-Straße und Großherzog-Friedrich-Straße für über eine Stunde vollständig gesperrt. Die Berufsfeuerwehr war ebenfalls im Einsatz, um dem Verletzten zu helfen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saarbrücken zu melden. JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren