Werbung

Anzeige:

 

Unfall auf Hauptstraße in Schwalbach sorgt für Verkehrschaos

Schwalbach – Heute Morgen (Mittwoch, 12. Juni 2024) ereignete sich gegen 8:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Schwalbach. Eine 59-jährige Frau fuhr mit ihrem Citroen zwischen der Jahnstraße und der Vier-Winde-Straße und wollte in Höhe eines Geschäftsgebäudes in eine Einfahrt abbiegen.

Dabei übersah sie einen vorfahrtberechtigten Cupra-Fahrer, einen 33-jährigen Mann, was zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge führte. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt und nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Über den genauen Gesundheitszustand der Verletzten ist derzeit nichts bekannt. Neben dem Rettungsdienst waren auch die Polizei und die Feuerwehr im Einsatz, letztere sicherte den Brandschutz an der Unfallstelle.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Hauptstraße komplett gesperrt werden. Diese Sperrung führte im morgendlichen Berufsverkehr zu erheblichen Behinderungen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen. JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren