Biringen. Ein bisher unbekannter Täter stahl in der Nacht zum Samstag Bargeld aus einem im Ortsteil Biringen gelegenen Wohnhaus. Der Dieb näherte sich dem Anwesen durch den Garten und öffnete anschließend die nicht verriegelte Balkontür. Im Esszimmer fand er einen Geldbeutel, aus dem er 150 Euro entnahm und anschließend unbemerkt wieder verschwand. Sachschaden entstand nicht.

Des Weiteren wurde an einem anderen Wohnhaus in Biringen versucht, die Kellertür aufzubrechen. Hier entstand allerdings Sachschaden.

Kommentare

Kommentare