Heute morgen staunte der 54-jährige Besitzer eines BMW X5 nicht schlecht, als er mit seinem Fahrzeug von Saarbrücken-Malstatt zur Arbeit fahren wollte.

Er musste mit Entsetzen feststellen, dass in der Nacht alle vier Räder seines Pkw’s, welcher vor dem Haus abgestellt war, abmontiert und gestohlen worden waren.

Die Täter hatten dabei das Fahrzeug auf Pflastersteinen aufgebockt.

Es handelt sich bei den geklauten Rädern um Leichtmetallräder mit einer Y-Speiche und 20 Zoll Größe in einem Gesamtwert von ca. 4.500 Euro.

Hinweise bitte an die PI Saarbrücken-Burbach 0681-97150.

[toggles] [toggles] [toggle title=“Hinweis:“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. blaulichtreport-saarland.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.[/toggle] [/toggles]

Bild: rebalu/pixelio.de

Kommentare

Kommentare