Am Sonntag, dem 13.10.13, gegen 15:30 Uhr, kam es in Merzig, in der Straße „Am Gaswerk“ (Höhe Finanzamt) zu einer gefährlichen Situation zum Nachteil einer Fußgängerin, sowie deren Kleinkind. Die Fußgängerin bewegte sich zusammen mit einem Kleinkind auf dem Gehweg der Straße „Am Gaswerk“,  als ihr ein dunkler Pkw entgegen kam. Der Pkw fuhr teilweise auf dem Gehweg, wodurch es beinahe zur Kollision mit der Fußgängerin und dem Kind kam. Der Pkw setzte seine Fahrt in Richtung Amtsgericht fort, wo es erneut an dem dortigen Fußgängerüberweg zu einer gefährlichen Situation zum Nachteil einer Fußgängerin kam.  Gegen den/die verantwortlichen Fahrzeugführer/in wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Die Polizeiinspektion Merzig sucht nach Zeugen des Verkehrsvorgangs sowie nach der bislang namentlich nicht bekannten Fußgängerin mit Kleinkind.

[toggle title=“Hinweis:“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. blaulichtreport-saarland.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.[/toggle]

Bild: Daniel Rennen/pixelio.de

Kommentare

Kommentare