Dirmingen. Zum ersten Einsatz im neuen Jahr in der Gemeinde Eppelborn musste der Löschbezirk Dirmingen gegen 01:14 Uhr in der Neujahrsnacht ausrücken. Anwohner hatten der Feuerwehr gemeldet, dass auf einer Baustelle in der Straße „Auf Bauerhaus“ eine Miettoilette in Flammen stehen würde.

Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die Flammen bereits größtenteils erloschen. Die Einsatzkräfte führten noch Nachlöscharbeiten aus, bevor die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden konnte.

Das Toilettenhäuschen brannte komplett nieder. Ursache für den Brand waren vermutlich Feuerwerkskörper. Der entstandene Sachschaden ist noch unbekannt.

[infobox color=“light“]Bilder & Text mit freundlicher Genehmigung der Feuerwehr Eppelborn[/infobox]

[toggle title=“Hinweis“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Feuerwehr Eppelborn.[/toggle]

Kommentare

Kommentare