Dillingen. Am Mittwoch, dem 12.03.2014, um 10:45 Uhr, wurde eine 80-jährige Frau in Dillingen Opfer eines Handtaschenraubes. Sie ging zu Fuß von der Innenstadt kommend über die De-Lenoncourt-Straße und durch die Bahnunterführung in Richtung des Stadtteils „Überm Berg“.

Kurz nachdem sie die Unterführung verlassen hatte entriss ihr ein entgegenkommender Mann mit Gewalt die Handtasche und flüchtete in Richtung Innenstadt.

Der Täter soll 20 bis 22 Jahre alt, ca. 180 cm groß und schlank sein. Er hat kurze mittelblonde Haare und trug zur Tatzeit eine Sonnenbrille.

Hinweise an die Polizei Saarlouis unter Tel.-Nr.: 06831/9010.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare