Osterbrücken. Bereits am Donnerstag dem 13. März ereignete sich um 14:40 Uhr auf der Landstraße 122, zwischen Osterbrücken und Haupersweiler, wenige hundert Meter hinter dem Ortsende Osterbrücken, ein Verkehrsunfall.

Ein dunkelblauer BMW mit BIR-Kennzeichen streifte beim Überholen den Audi A 3 einer 24-jährigen Frau. Eine Zeugin, die sich mit ihrem hellen PKW hinter den beiden Fahrzeugen befunden hatte, hielt kurz an und erkundigte sich, ob jemand verletzt sei. Zunächst wurde, da man sich darauf einigte, auf die Unfallaufnahme durch die Polizei verzichtet. Zwischenzeitlich wurde jedoch die Polizei hinzugezogen.

 

Die unbekannte Zeugin, die an der Unfallstelle angehalten hatte, wird nun gebeten, dass diese sich unter der Telefonnummer 06851/8980 mit der Polizei in Verbindung setzt.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare