Bosen. Gegen 19:00 Uhr fuhr ein 33-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem Fahrzeug die L 325 aus Richtung Neunkirchen/Nahe in Fahrtrichtung Bosen.DSC00280

Er  kam auf regennasser Fahrbahn infolge nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn nach links ab, überschlug sich mehrfach, beschädigte ein Verkehrsschild und kam anschließend wieder auf der L 325 zum Endstand.

DSC00278Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt.

 

 

 

 

[toggle title=“Hinweis“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei. Bild: POL[/toggle]

Kommentare

Kommentare