AllgemeinDRK NewsFeuerwehr News

Großeinsatz bei Brand in Ensheim

::Werbung::

Ensheim. Bei einem Wohnungsbrand in Ensheim am heutigen Morgen gegen 8 Uhr gab es einen Verletzten und 3 weitere betroffene Hausbewohner. Da in dem Mehrfamilienhaus mehrere Personen wohnten, wurden neben Notärzten und Rettungswagen aus Saarbrücken, Brebach, Mandelbachtal und St.Ingbert auch Leitender Notarzt und Organisatorischer Leiter Rettungsdienst alarmiert.

Werbung:

Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehren aus Ensheim, Eschringen und Saarbrücken konnte der Brand gelöscht werden bevor er auf andere Teile des Wohnhauses übergriff.

:Werbung:

Rettungsassistenten der DRK Rettungswache Mandelbachtal versorgten den 38-jährigen Wohnungsinhaber der mit leichten Brandverletzungen und einer Rauchgasvergiftung ins Klinikum Saarbrücken transportiert wurde. 3 weitere Personen wurden von den Einsatzkräften und dem Kriseninterventionsteam vor Ort betreut.

:Werbung:
– Finde DRK Pressestelle auch auf Facebook –


Text: DRK Saarland Pressestelle

Bilder: M.Schmitt

:Werbung:
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren