AllgemeinPolizei News

Irrer legt Nagelplatten in Saarlouis aus

Werbung:

Saarlouis-Beaumarais. Die Polizei Saarlouis ermittelt gegen einen bislang unbekannten Täter wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Am Donnerstagnachmittag hat eine 20jährige Frau mit ihrem Auto den Feldwirtschaftsweg zwischen der Wallerfanger Straße und der Bruchwiesenstraße befahren.

Hierbei wurden alle vier Reifen des Wagens beschädigt. Es stellte sich heraus, dass ein unbekannter Täter über eine Strecke von ca. 250 Metern mehrere selbst gebaute Nagelplatten ausgelegt hatte und die Frau mit ihrem Pkw darüber gefahren war.

Anzeige:

Obwohl die Beamten die gefährlichen Gegenstände sichergestellt hatten, waren am Freitag an derselben Örtlichkeit erneut mehrere solche Nagelplatten durch einen Zeugen aufgefunden worden.

 

Anzeige:
[infobox color=“blue“]Hinweise bitte an die Polizei Saarlouis unter Telefonnummer: (06831) 9010.[/infobox]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren