AllgemeinPolizei News

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der Autobahn A620

::Werbung::

Saarlouis. In den Morgenstunden des Sonntags ereignete sich auf der A 620 in Saarlouis ein schwerer Verkehrsunfall.

Werbung:

Eine 19-jährige Schwalbacherin geriet zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit der Schutzplanke. Hiernach überschlug sich der Pkw und schleuderte gegen die Mittelschutzplanke.

:Werbung:

Die Fahrerin und deren 32-jährige Beifahrerin wurden durch den Unfall schwer verletzt und in Krankenhäuser eingeliefert.

Bei der alkoholisierten Fahrerin wurde eine Blutprobe entnommen. Ihr Führerschein wurde sichergestellt, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

:Werbung:

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren