AllgemeinPolizei News

400 Liter Diesel auf Rastplatz Sötern entwendet

::Werbung::

Nohfelden. In der Nacht zum 29.11.2014 stellte ein 47 Jähriger Sattelzugfahrer seine in Luxemburg zugelassene Fahrzeugkombination auf dem Autobahnrastplatz „Sötern“ , gelegen an der A 62 in Nohfelden, zwischen den Ausfahrten Türkismühle und Otzenhausen, ab. Er nutzte den Rastplatz in Fahrtrichtung Nonnweiler.

Werbung:

Während der Mann in seiner Fahrerkabine schlief, entwendeten ihm unbekannte Täter aus dem linksseitigen Tank seiner Sattelzugmaschine 400 Liter Dieselkraftstoff.

:Werbung:

Die Tatzeit liegt zwischen 01.30 Uhr und 07.00 Uhr morgens.

Hinweise auf die Täter oder verdächtige Fahrzeuge bitte an die Polizeiinspektion Nohfelden-Türkismühle, Telefon 06852 9090.

:Werbung:

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren