AllgemeinDRK NewsPolizei News

Schwerer Verkehrsunfall bei St. Barbara

Werbung:

St. Barbara. Am Mittwochabend, 10. Dezember, gegen 20:20 Uhr ereignete sich auf der L355 zwischen Kerling und St. Barbara ein schwerer Verkehrsunfall.

Im dichten Nebel war ein Autofahrer auf der Landstraße unterwegs, als er kurz vor der Einmündung „Haus Scheidberg“ in Folge schlechter Sichtverhältnisse von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Werbung:

Verletzt wurde der Fahrer vom Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Wegen des Verdachts auf alkoholische Beeinflussung ordnete die Polizei eine Blutprobe an.

Werbung:

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren