Verkehrsunfallflucht auf dem Gelände der Uniklinik Homburg

Homburg. Am 27.05.2015, gegen 13:20 Uhr erschien die Geschädigte auf der Wache der Polizeiinspektion Homburg und einen Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort zu melden.

Anzeige:

Am 27.05.2015 parkte diese ihren Pkw in der Zeit von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr im Universitätsklinikum Homburg, auf einem Parkstreifen, in Querstellung zur Fahrbahn, in der Nähe der Radiologie.

Beim Ein-, bzw. Ausparken stieß eventuell der/die Fahrer/in eines Kleinwagens  mit seinem/ihrem Fahrzeug gegen die linke, hintere Fahrzeugseite des schwarzen VW-Golf, wobei geringer Sachschaden entstand.

Der oder die Fahrer/in entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise von Unfallzeugen  bitte an Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren