AllgemeinPolizei NewsSaarlouis

Ohne Führerschein im Auto zur Polizei

Werbung:

Im Zuge von Ermittlungen wurde ein verantwortlicher Unfallverursacher zur Polizei nach Saarwellingen vorgeladen.

Der 26-jährige junge Mann fuhr bei der Polizeidienststelle mit einem PKW vor. Die Frage nach seinem Führerschein beantwortete er damit, dass er ihn nicht mitführt, später aber vorzeigen wird.

Werbung:

Es stellte sich aber heraus, dass ihm seine Fahrerlaubnis von einem Gericht entzogen wurde.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren