Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Donnerstagabend, 19:00 Uhr, und Freitagmorgen, 04:30 Uhr, aus dem Kraftstofftank eines Sattelzuges rund 400 Liter Diesel gestohlen. Der Fahrer hatte auf dem Parkplatz „Türkberg“ an der A6 seine Nachtruhe verbracht.

Vor der Weiterfahrt in Richtung Saarbrücken am frühen Morgen bemerkte er den Diebstahl. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 450 Euro. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur.

Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06 31 / 35 34-0 mit der Polizeiautobahnstation Kaiserslautern in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Kommentare