AktuellAllgemeinPolizei NewsÜberregional

Gesamtgewicht deutlich überschritten

Werbung:

Waldmohr.  Einen Kleintransporter haben Beamte der Zentralen Verkehrsdienste der Polizeidirektion Kaiserslautern am späten Dienstagnachmittag auf der Rastanlage Waldmohr angehalten und kontrolliert.

Während der Verkehrskontrolle erhärtete sich der Verdacht, dass der Sprinter nicht unerheblich überladen war. Nach Überprüfung und Wägung ergab sich eine Überschreitung der zulässigen Gesamtmasse um 1,48 Tonnen oder 42 Prozent.

Werbung:

Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn und den Fahrzeughalter werden Bußgeldverfahren eingeleitet.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren