Flammen schlagen aus Kamin in Bexbacher Restaurant

Bexbach. Zu einem Kaminbrand kam es gestern Abend gegen 19.40 Uhr in einem Restaurant in der Bahnhofstraße in Bexbach.

Kurz zuvor berichten die Gäste von einer dichten Rauchwolke die sich anschließend nach einem Knall entzündete.

Die Löschbezirke Bexbach, Homburg (mit Drehleiter) und Oberbexbach sind schnell vor Ort. Über die Drehleiter werden insgesamt 8 Feuerlöscher verbraucht, da ein löschen mittels Wasser aufgrund der Hitze zu einer explosionsartigen Dampfentwicklung führen würde.

Ebenso als Unterstützung war ein Fahrzeug aus Blieskastel an der Einsatzstelle.

Zu Personenschaden ist es glücklicherweise nicht gekommen.

 

Kommentare

Kommentare