Schwerer Verkehrsunfall am frühen Freitagmorgen in der Ensdorfer Provinzialstraße: Gegen 0.30 Uhr rammt ein Alfa beim Überholen einen abbiegenden VW Polo und überschlägt sich.

Während die beiden jungen Damen in dem Polo mit dem Schrecken davonkommen, wird der 19jährige Alfa-Fahrer bei dem Unfall schwer verletzt und ist nach dem Zusammenstoß in seinem total beschädigten PKW eingeklemmt.

Er muss von der Feuerwehr Ensdorf aus dem Unfallfahrzeug befreit werden. Neben der Feuerwehr sind zwei Rettungswagen des DRK, ein Notarzt sowie mehrere Streifenwagenbesatzungen der Polizei Saarlouis und Völklingen im Einsatz.

Die Provinzialstraße ist während den Rettungsmaßnahmen und der anschließenden Unfallaufnahme voll gesperrt.

 

Kommentare

Kommentare