Anzeige:

Neunkirchen. Heute in den frühen Morgenstunden kam es zu einem schweren Raub in der Parkanlage in Neunkirchen. Ein 19-Jähriger war nach einer Feier auf dem Nachhauseweg, als er von einem Mann von hinten mit einen Glasflasche attackiert wurde.

Durch den Schlag gegen den Kopf brach der 19-Jährige bewußtlos zusammen. Als der junge Mann wieder zu sich kam, war sein Geldbeutel weg.

Anzeige:

Zeugen könnten Spaziergänger sein, die mit einem Hund unterwegs waren. Diese werden gebeten sich bei der Polizei in Neunkirchen zu melden.

 

Anzeige:

 

Kommentare

Kommentare

Anzeige: