Anzeige:

Wadgassen: In der Nacht zum Sonntag, den 07.04.2019 wurden Bewohner in der Schäfereistraße im Wadgasser Ortsteil Differten durch einen im Haus installierten Feuermelder geweckt.

Die Hausbewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Die Freiwillige Feuerwehr der Löschbezirke Wadgassen, Differten, Friedrichweiler und Werbeln konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

Nach ersten Ermittlungen wurde ein technischer Defekt eines Elektrogerätes im Keller als Brandursache lokalisiert.

Die Hausbewohner hatten beim Verlassen des Anwesens Rauchgase eingeatmet und mussten in verschiedene Krankenhäuser medizinisch versorgt werden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare