Anzeige:

Homburg (ots) – Am 31.12.2019 gegen 01:55 Uhr wurde versucht in einen Geschäftsraum einer Gerichtsvollzieherin in der Wohnanlage Steinhübel in Homburg einzubrechen.

Der oder die Täter zerstörten dabei ein Fenster und verursachten Lärm, der einen aufmerksamen Nachbarn aufschreckte. Dieser wählte unverzüglich den Notruf, die Täter ließen von einer weiteren Tatbegehung ab.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel.: 06841/ 1060, in Verbindung zu setzen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare