Anzeige:

Seit 10:00 Uhr werden die aktuell vorhandenen Kunden an den Kassen abgefertigt, der Betrieb reduziert. Die Supermarktkette lässt an der Türe nur noch fünf neue Kunden für fünf gehende in die Kunden rein. Der Chef des Supermarktes bestätigte, dies sei keine nationale Anordnung, sondern eine Entscheidung der Supermarktkette selbst.

McDonald’s in Forbach hat seinen Betrieb eingestellt.

Anzeige:

Im französischen Lidl direkt an der Grenze findet kontrollierter Zugang statt.

Anzeige:

Auf der Autobahn hat sich bei der Einreise ein langer Rückstau gebildet. Auf den Nebenstrecken sieht es noch moderat aus. Auch die Kontrollstellen an den Schleichwegen werden nach und nach hochgefahren.

Anzeige:

Ab morgen gelten für Pendler nur noch Bescheinigungen der Firma, Gewerbeschein oder ähnliche offiziellen Dokumente. Verdienstbescheinigungen als Nachweis reichen dann nicht mehr aus zum Grenzübertritt.

Ähnliches Bild bei Grand Frais. Auch hier Warteschlangen.

Anzeige:

Kommentare

Kommentare