AktuellAllgemeinPolizei NewsSt.Wendel

Mit Kleinkraftrad bekifft unterwegs!

Werbung:

St. Wendel (ots) – In der Nacht zum Samstag kontrollierten Beamte der PI St. Wendel einen Kleinkraftradfahrer, der in leichten Schlangenlinien fuhr.

Es stellte sich heraus, dass der 49-jährige Fahrer aus St. Wendel unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand und keine gültige Fahrerlaubnis hatte.

Werbung:

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren