22-Jähriger unter Drogen und ohne Führerschein unterwegs

Am Donnerstag gegen 22:00 Uhr wurde ein 22-jähriger Mann in einem grauen BMW im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Bahnhofstraße angehalten und kontrolliert.

Anzeige:

Es stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Zudem stand er unter dem Einfluss von Betäubungsmittel. Bei der Durchsuchung des Wagens wurde eine geringe Menge Marihuana aufgefunden und beschlagnahmt. Der von ihm geführte BMW war weder versichert noch zugelassen.

Dem 22-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Diesen erwarten nun mehrere Strafverfahren.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren