Biker (36) musste nach schwerem Unfall operiert werden!

Anzeige:

Ein 36-jähriger Mann ist am Samstag im Merziger Ortsteil Hilbringen bei einem Motorradunfall schwer verletzt worden.

Auf der abschüssigen Landstraße 173 kam er wohl nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte die Leitplanke und flog über diese und eine 5 Meter tiefe Böschung runter.

Dabei zog er sich schwere Verletzungen an den Beinen zu und kam mit dem Rettungshubschrauber auf den Saarbrücker Winterberg, wo er operiert werden musste. Lebensgefahr besteht glücklicherweise nicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren