Werbung

Anzeige:

 

Saarländer stirbt bei Badeunfall auf Sardinien!

Am Samstag, den 22. Juni 2024, ist ein deutscher Tourist beim Baden im Meer auf Sardinien tragisch ums Leben gekommen.
Es handelte sich bei dem Verstorbenen um einen 60-jährigen Mann aus Saarbrücken.

Der Vorfall ereignete sich am Strand von Lu Bagnu bei Castelsardo, im Norden der italienischen Mittelmeerinsel. Der Mann war nur wenige Meter vom Ufer entfernt, als er im Wasser plötzlich einen Kreislaufstillstand erlitt und daraufhin ertrank. Trotz sofortiger Rettungsversuche konnte sein Leben nicht mehr gerettet werden.

Der Verstorbene befand sich gemeinsam mit seiner Familie im Urlaub in dem bei Touristen beliebten sardischen Strandort.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren