AllgemeinPolizei News

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit 2 leichtverletzten Personen

Werbung:

Am Mittwoch, den 06.11.2013, kam es gegen 15:35 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B51 in Höhe Saarbrücken-Bübingen.

Der 59-jährige Fahrer eines Reisebusses wollte von der Industriestraße kommend auf die B51 einfahren. Hier kam es im Einmündungsbereich zur Kollision mit einem silberfarbenen Hyundai, dessen 81-jähriger Fahrer die B51 von Kleinblittersdorf kommend in Fahrtrichtung Saarbrücken befuhr.

:Werbung:

Zwei Insassen des Reisebusses wurden bei der Kollision leicht verletzt. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen dürfte sich auf eine mittlere, vierstellige Summe belaufen. Die Fahrzeuge blieben noch fahrbereit.

[infobox color=“yellow“] Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Brebach (Tel.: 0681/98720) in Verbindung zu setzen.[/infobox]

Hinweis

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Saarländischen Polizei.

 

:Werbung:

 

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren