Saarlouis-Fraulautern. Am Samstag, den 04.01.2014, wurde gegen 21:50 Uhr eine Gartenmauer in Fraulautern durch bisher unbekannte Sprengkörper erheblich beschädigt.

Ob es sich um Feuerwerkskörper oder sonstigen Sprengstoff handelt ist bislang unklar.

Anzeige:

Steinteile der Mauer wurden durch die Explosion in einem Radius von 1,5 Meter verteilt.

Die Täter konnten von der Örtlichkeit flüchten.

Anzeige:

Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich unter 06831-9010 mit der Polizei in Saarlouis in Verbindung zu setzen. 

 

Anzeige:

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]