Völklingen.  In der Hohenzollernstraße in Völklingen ereignete sich am 29.01.2014 gegen 11:15 Uhr ein Verkehrsunfall.

Hierbei übersah eine 18- jährige Fahranfängerin aus Saarbrücken das abknickende Vorfahrtsschild im Einmündungsbereich der Heinestraße und kollidierte mit einem aus der Heinestraße kommenden Fahrzeug eines 45 –jährigen Püttlingers.

Die 18-Jährige wollte die Hohenzollernstraße weiter geradeaus befahren. Durch den Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 3000€

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare