Völklingen. Am Montag Abend, gegen 22:45 Uhr, ging bei der Polizei in Völklingen eine Mitteilung einer Anwohnerin ein, wonach mehrere jugendliche in Kuhkostümen in der Hofstattstraße in Völklingen gelbe Säcke herumwerfen würden.  

Tatsächlich konnte von der Polizei eine Gruppe von drei Jugendlichen angetroffen werden, die sich als Kühe verkleidet hatten.

Die Kühe wurden ermahnt und mussten die gelben Säcke wieder an Ort und Stelle zurücklegen.

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare