Glücklicherweise wurde ein 8-jähriger Junge, der beim Überqueren der Fahrbahn von einem Auto erfasst wurde,  nur leicht verletzt.
Bereits am vergangenen Freitag gegen 12:15 h benutzte das Kind bei Grünlicht  die Fußgängerfurt an der Kreuzung Rathausstraße – Sulzbachtalstraße, als es von einem abbiegenden  Pkw am Fußknöchel berührt und verletzt wurde. Die Pkw-Fahrerin kümmerte sich zwar zunächst um den Jungen, fuhr dann aber mit ihrem Pkw davon.

Ein älteres Paar, das ebenfalls sie Fußgängerfurt benutzte, brachte das Kind im Anschluss nach Hause.

Die Mutter, die im Nachhinein die Polizei informierte,  wusste weder den Namen des Paares noch das Kennzeichen des unfallbeteiligten  Autos zu benennen.

Die Polizeiinspektion Sulzbach bittet die Pkw-Fahrerin, das hilfsbereite Paar oder andere Zeugen sich unter der Tel. Nr. 06897/9330 zu melden.

 

Pol. Sulzbach

Kommentare

Kommentare