Roden. Dank einer aufmerksamen Zeugin konnten Beamte der Polizei Saarlouis zwei Täter festnehmen, die am Sonntagmorgen gegen 02:30 Uhr am Bahnhof Fahrräder gestohlen haben.

Einer der drei Männer stand „Schmiere“, während die beiden anderen die Schlösser der Räder aufbrachen und sich mit der Beute entfernten. Im Rahmen der Fahndung hat die Polizei zwei Täter festgenommen, die eines der gestohlenen Räder mit sich führten.

0Es handelt sich um ein Pantaconta-Herrenfahrrad, das sichergestellt wurde. Hinweise zum Eigentümer bitte an die Polizei Saarlouis unter Telefonnumer: (06831) 9010.

 

Kommentare

Kommentare