Sulzbach. Wie bereits im vergangenen Jahr führte der Hindu-Tempel Sulzbach eine Prozession zur Ehre seiner Göttin Sri Maha Mariamman durch.

Ca. 500 Gläubige aus dem Saarland und dem angrenzenden Südwestdeutschen Raum zogen einen Wagen mit der Göttin bei gutem Wetter um den Tempel herum. Die Polizei, die sich auf reine Verkehrsmaßnahmen beschränken konnte, sicherte die Prozession mit Beamten aus Sulzbach und St. Wendel ab.

Da die Prozession auch über die Umleitungsstrecke Grubenstraße verlief kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Foto: Polizei – Dies ist eine redaktionell bearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare