Glimpflich verlief am Montagmittag ein Unfall im Losheimer Ortsteil Hausbach, als ein PKW-Fahrer nach einem Schwächeanfall nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen  ein gemauertes  Wartehäuschen  an einer Haltestelle krachte.

Glücklicherweise befanden sich zum Unfallzeitpunkt keine Personen an der Haltestelle. Auch der Autofahrer überstand den Unfall weitgehend unbeschadet, allerdings wurden  sein Mercedes und das Wartehäuschen schwer beschädigt.

Neben Polizei, Notarzt und DRK-Rettungsdienst war auch die Losheimer Feuerwehr im Einsatz, die  die Gefahrenstelle  mit Stützen absicherte.

Kommentare

Kommentare