AllgemeinPolizei NewsRV Saarbrücken

Auffinden einer nicht geringen Menge BTM und Festnahme einer abgängigen Person aus Merziger Forensik

Werbung:

Am 07.03.2019 kontrollierte eine Polizeistreife der PI Burbach ein Fahrzeug, an welchem offensichtlich falsche Kennzeichen angebracht waren.

Eine Überprüfung der 3 männlichen Personen im Alter zwischen 20 und 22 Jahren ergab, dass eine der Personen aus der forensischen Psychiatrie in Merzig abgängig war.

Werbung:

Bei der anschließenden Durchsuchung des Fahrzeuges fanden die Beamte im Kofferraum 500g Amphetamin. Die Personen wurden zwecks Sachverhaltsklärung zu hiesiger Dienststelle verbracht.

Anschließend wurde der Abgängige wieder der Forensik in Merzig zugeführt.

Werbung:

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren