Anzeige:

Auch im Saarland brannte bei den hochsommerlichen Temperaturen der Wald. Bei Mettlach im Landkreis Merzig-Wadern brannten etwa 2 Hektar entlang einer Landstraße.

Glück hatten die Einsatzkräfte in diesem Fall, weil den rund 150 Einsatzkräften die Bundeswehrfeuerwehr eines nahen Munitionsdepots mit Löschfahrzeugen zur Hilfe eilte.

So war zumindest in diesem Fall genügend Wasser vor Ort.

Der Einsatz dauerte bis in die Abendstunden an.

 

Anzeige:

Kommentare

Kommentare