Polizei jagt Einbrecher mit Wärmebild-Drohne

Die Köllertalschule in Püttlingen ist in der vergangenen Nacht das Ziel von Einbrechern gewesen.

Anzeige:

Gegen 4 Uhr löste die Alarmanlage der Schule „Einbruchs-Alarm“ aus. Als die ersten Streifen der Polizei vor Ort angekommen sind wird schnell klar, dass in die Schule eingebrochen wurde.

Mit Hilfe einer Wärmebild-Drohne der Feuerwehr suchte die Polizei die Umgebung ab, diese hatte den Verdacht das sich die Täter noch in der Nähe befinden.

Trotz der Umfangreichen-Suchmaßnahmen durch Streifen verschiedenster Dienststellen konnten aber keinen Personen in der Nähe festgestellt werden.

Ob sie dabei Diebesgut erlangten, ist derzeit nicht bekannt. Zeugen, die verdächtige Personen in der Nähe des Tatorts gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren